b, strong { color: #4CD274; letter-spacing: 1px; } i, em { color: #7BC4DE; letter-spacing: 2px; } u { color: #046C85; letter-spacing: 1px; text-decoration:none; border-bottom:1px solid #ffffff; } s, strike { color: #70E58D; letter-spacing: 1px; } h1 { font-family:century gothic; font-size:14pt; color: #01617D; font-weight:normal; border-button: 1px solid #65E286 border-left:4px solid #65E286 letter-spacing:2px; line-height:14pt; margin:4px 0px; }
Hallo Freunde der Sonne!
Draußen wird es Frühling, im Bauch kribbelt es und ich bin glücklich. Zwar müde, aber glücklich.
Das ist mein erster Eintrag als Mama. Unfassbar was in den letzten Monaten so alles passiert ist!!
Tobs und ich haben das schönste und süßeste Baby auf dieser ganzen großen weiten Welt bekommen: unser ganzer Stolz! Unser süßer kleiner Fratz! Unser Pelle!
Ja, so heißt er. Pelle. Kam (wie soll ein (fast) echter kölsche Jung das auch sonst machen?) am 11.11 zur Welt. Und seit dem ist alles viel aufregender, viel schöner, viel vollkommener als es jemals war. Ja, die Nächte sind kurz. Aber jeder Moment ist so kostbar. Kaum zu glauben was für eine unendliche Liebe man empfinden kann. Und kaum zu glauben, dass diese Liebe von Tag zu Tag, von Moment zu Moment wächst und wächst. Auch genau in diesem Augenblick. Pelle liegt neben mir in seinem Bettchen und schlummert vor sich hin. Und ich kann mich gar nicht an ihm satt sehen.
Tobs geht es genau so. So viel was früher wichtig schien ist plötzlich nichtig. Weil wir jetzt wissen was wirkliches Glück bedeutet.
Und wir haben so ein Glück! Pelle hat so ein Glück! So wunderbare Omas und Opas und Tanten und Onkel zu haben. Die 'echten' Tanten und Onkel, sowie die 'unechten'.
Meine Schwestern, Tobs Bruder. Und natürlich seine beiden Cousins natürlich. Und Mama und Papa tun auch alles um für ihren dritten Enkel da zu sein.
Und dann natürlich meine beste aller Freundinnen Tine. Eine bessere 'unechte' Tante kann man einem Kind gar nicht wünschen. Und sogar Patze und Fips steht ein kleiner Fratz auf dem Arm. Ich bin so glücklich! Und ich bin so dankbar, dass sich alle so sehr mit mir freuen
Und am aller meisten freuen sich natürlich mein Herbube und ich! Und ich freue mich schon, wenn Tobs gleich vom Arbeiten kommt und wir zusammen lauschend vor Pelles Bettchen hocken und uns einfach nur freuen!
1.4.12 22:56


Werbung


DESiGNER
START // GAST // MOi // ARCHiV //
Gratis bloggen bei
myblog.de